ANDRA DAY – Make Your Troubles Go Away 193

Die US-Soul/R&B-Sängerin, Songwriterin und Aktivistin Andra Day veröffentlichte 2015 ihr Debütalbum “Cheers To The Fall”, das als “Best R&B Album” für einen Grammy nominiert war. Darauf setzt sie sich mit Erlebtem und Erlerntem auseinander, erzählt von Rückschlägen und dem Moment, in dem sie sich diesen Herausforderungen stellte.

“Rise Up” hieß die Lead-Single jenes Debütalbums, die ihr Doppelplatin bescherte sowie eine weitere Grammy-Nominierung für die beste R&B-Performance.

Nun kehrt Andra Day mit ihrer neuesten Charity-Single “Make Your Troubles Go Away zurück und unterstützt mit deren Einnahmen den Project-100-COVID-19-Hilfsfonds der Non-Profit-Organisation Give Directly.

Quelle: Warner Music
Mehr Warner News auf Bandbotschafter.de

Previous ArticleNext Article

LIAM GALLAGHER 176

Liam Gallagher - Sad Song

Liam Gallagher – Sad Song (MTV Unplugged) | MTV Music

Liam Gallagher performs the emotional Oasis b-side, Sad Song on MTV Unplugged live at Hull City Hall.

Drums Drums Drums 187

Travis Barker - Drums Drums Drums Travis Barker Wiz Khalifa Single - Bandbotschafter

TRAVIS BARKER“Drums Drums Drums” 

Er wurde als Schlagzeuger der US-Punkband blink-182 bekannt, die weltweit über 250 Mio. Alben verkaufte. Seither kollaborierte Travis Barker mit Künstlern wie YUNGBLUD, Machine Gun Kelly, $uicideBoy$, Ty Dolla $ign, Tyga, Kid Ink oder Yelawolf.

Der amerikanische Rolling Stone kürte ihn zum “ersten Superstar-Drummer des Punks”. Nur passend also, dass seine jüngste Single, in Kollaboration mit dem Grammy-nominierten Multiplatin-Rapper Wiz Khalifa, den Namen Drums Drums Drums trägt. Hier im Visualizer zu sehen.

“Drums Drums Drums” ist nach “Gimme Brain (feat. Lil Wayne & Rick Ross)” und der jxdn-Debütsingle “Angels & Demons” (über 8,5 Mio. Streams in der ersten Woche) der dritte Release auf Travis Barkers eigenem Label DTA Records in diesem Jahr.

Quelle: Warner Music
Mehr Warner News auf Bandbotschafter.de

Most Popular Topics

Editor Picks