You are here
Home > Album > Sarah Connor singt Bonnie & Clyde

Sarah Connor singt Bonnie & Clyde

SARAH CONNOR & HENNING WEHLAND veröffentlichen gemeinsame Single „Bonnie & Clyde“

Ich kenne Henning schon sehr lange und wann immer wir uns begegnet sind, hatten wir sehr warme und schöne Gespräche“, beschreibt Sarah Connor ihre langjährige Verbundenheit mit Henning Wehland. „Wir haben uns jedes Mal vorgenommen, irgendwann mal zusammen zu schreiben. Das haben wir nun getan und ich war selbst überrascht, wie leicht es uns gefallen ist und was für ein schöner Song dabei herausgekommen ist.“

Mit „Bonnie & Clyde“ veröffentlichen Sarah Connor und Henning Wehland nun die gemeinsame Single zum Re-Release ihres mit Triple-Platin ausgezeichneten Albums „Muttersprache“. Am 4. November erscheint das Erfolgsalbum mit ganz neuen Bonustracks in einer Special Deluxe Version!

Sarah Connor und Henning Wehland – eine besondere Freundschaft, auch abseits der Bühne, die die beiden Künstler nun mit ihrem allerersten gemeinsamen Song feiern. „Bonnie & Clyde“ ist eine Hommage an Unerschrockenheit und wahre Freundschaft. Zwei gegen den Rest der Welt und für die Ewigkeit. „Ich habe fast noch nie eine solch problemlose und inspirierende Zusammenarbeit erlebt“, steckt auch Henning Wehland voll des Lobes für seine Gesangspartnerin. „Ich habe Sarah als 17-jährige, junge Frau kennen gelernt. Seitdem fühle ich mich ihrem Werdegang und ihrer Karriere sehr verbunden. Wir teilen etwas, was sich nur schwer für die Öffentlichkeit in Worte fassen lässt. Aber der Song ‚Bonnie & Clyde‘ beschreibt einen wichtigen Teil davon. Sarah ist einfach eine großartige Künstlerin.“

sarah-connor-bonnie-clyde„Bonnie & Clyde“ ist die erste Auskopplung aus dem Re-Release von Sarah Connors Erfolgsalbum „Muttersprache“. Es katapultierte die deutsche Ausnahmesängerin aus dem Stand auf Platz 1 der Longplay-Charts. Neben der neuen Single und dem ebenfalls mit Platin gekürten Top 2-Hit „Wie schön Du bist“ finden sich auf der am 04.11.16 erscheinenden Special Deluxe Version sechs brandneue Songs, darunter u.a. ein Duett mit dem amerikanischen Jazz-Shootingstar Gregory Porter.

Pre-Order-Start

für das Album Muttersprache (Special Deluxe Version)  ist der 23.09.2016;  zeitnah zum Release am 04.11.16 wird Ende November ebenso die Live-DVD/CD „Muttersprache – Live von den Filmnächten am Elbufer“ erscheinen.

 

Quelle: Universal

Photo Credit: Thomas Brill

Schreibe einen Kommentar

Top