You are here
Home > Album > SCHANDMAUL steigen mit „Leuchtfeuer“ auf Platz 1 in die Albumcharts ein

SCHANDMAUL steigen mit „Leuchtfeuer“ auf Platz 1 in die Albumcharts ein

SCHANDMAUL steigen mit „Leuchtfeuer“ auf Platz 1 in die Albumcharts ein

Eineinhalb Jahre nach „Unendlich“, dem letzten Opus von Schandmaul, welches den Spielmannskünstlern nicht nur eine # 2 als Chartnotierung eintrug, sondern zum ersten Mal in der Karriere der Band sogar eine Goldauszeichnung für mehr als 100.000 verkaufte Alben nach sich zog, erschien am 09.09. ihr neuestes Werk „Leuchtfeuer“! Und diesmal wurde zum ersten Mal in der Bandhistorie von SCHANDMAUL der Chartthron diese Woche erklommen.

Die Band schreibt dazu via Facebook an ihre Fans: „ES IST GESCHAFFT – DIE NUMMER 1 !!! Wir sind einfach nur sprachlos und können nur noch sagen: D A N K E – – D A N K E – – D A N K E 🙂 Es war diesmal denkbar knapp“.

Die Vorbereitungen zur „Leuchtfeuer“ Tournee, die Mitte Oktober startet, sind in vollem Gange.

Schandmaul „Leuchtfeuer Tour 2016/17“

27.10.2016 Hannover, Capitol
28.10.2016 Leipzig, Haus Auensee
18.11.2016 Wiesbaden, Kulturzentrum Schlachhof e.V.
19.11.2016 Bochum, RuhrCongress Bochum
25.11.2016 Bremen, Pier 2
26.11.2016 Berlin, Columbiahalle
02.12.2016 Rastatt, BadnerHalle Rastatt
03.12.2016 Bielefeld, Ringlokschuppen
04.12.2016 Saarbrücken, Garage
09.12.2016 Nürnberg, Löwensaal
10.12.2016 Köln, Palladium Köln
16.12.2016 Stuttgart, Theaterhaus (am Pragsattel)
17.12.2016 München – Freimann, Zenith, die Kulturhalle
03.02.2017 Magdeburg, Altes Theater am Jerichower Platz
04.02.2017 Rostock, M.A.U. Club

 

Quelle: Universal

Top