Tones And I – Ur So F**king Cool 251

TONES AND I - UR SO F**KING COOL (OFFICIAL VIDEO)

Tones And I – Ur So F**king Cool

Von einer lokalen Straßenmusikerin zum weltweiten Star: Für Tones And I geht es derzeit Schlag auf Schlag. In Folge ihrer jüngst veröffentlichten Tracks “Can’t Be Happy All The Time” und “Bad Child” enthüllte die aufstrebende australische Künstlerin kürzlich ihre brandneue Single “Ur So F**king Cool” – eine Ansage an all diejenigen, die in Wahrheit eigentlich gar nicht so cool sind. 
“Ich schrieb diesen Song, nachdem ich bei einer Party war, bei der jeder von sich dachte, sie seien die Coolsten überhaupt und ich einfach nur dachte: ‘Hier ist es scheiße, ich gehe’,” kommentiert Tones And I.

Ur So F**king Cool

Im begleitenden Musikvideo, bei dem Nick Kozakis, Liam Kelly und Tones And I selbst Regie führten, zeigt sich die Singer/Songwriterin in unterschiedlichen Rollen auf einer Party, wo ihr vonseiten der selbstverliebten Gäste nichts als Desinteresse entgegenschlägt.

Quelle: Warner Music
Mehr Warner News auf Bandbotschafter.de

Previous ArticleNext Article

LIAM GALLAGHER 178

Liam Gallagher - Sad Song

Liam Gallagher – Sad Song (MTV Unplugged) | MTV Music

Liam Gallagher performs the emotional Oasis b-side, Sad Song on MTV Unplugged live at Hull City Hall.

TWENTY ONE PILOTS – Level of Concern Live Version 156

Level of Concern Live Version

Quasi aus der Quarantäne heraus meldeten sich Twenty One Pilots im April mit ihrer Hit-Single “Level Of Concern” (#1 Billboard “Alternative Songs”- und “Rock Airplay”-Charts) zurück, um Hoffnung in schwierigen Zeiten zu spenden. Es war zugleich die erste neue Musik der Beiden seit der Veröffentlichung ihres hochgelobten 2018er Albums “TRENCH”.

Nun haben Tyler Joseph und Josh Dun mit “Level Of Concern” (live from outside) eine neue Version des Songs veröffentlicht, bei der die Freunde und Kollaborateure Paul Meany (Mutemath), Jesse Blum (MisterWives) und Simon Jefferis mit von der Partie sind.

Die Idee dazu entstand, als sich das Duo auf eine Fern-Performance für die “At Home Edition” von Jimmy Fallons “The Tonight Show” vorbereitete.

Quelle: Warner Music
Mehr Warner News auf Bandbotschafter.de

Most Popular Topics

Editor Picks