Tori Kelly – Inspired By True Events 0 218

Tori Kelly Album „Inspired By True Events“

Eine Grammy-Gewinnerin hautnah, eine Power-Stimme und verdammt viel Charme und Talent – das durften die Berliner vor wenigen Tagen bei einem spontanen Akustik-Gig erleben. Tori Kelly war in der Hauptstadt, um über ihr neues, am Freitag erscheinendes Album „Inspired By True Events“ zu sprechen. Dabei kam die Idee auf, doch einfach ins nächste Cafe zu gehen und die neuen Songs live zu präsentieren.

In ihrem neuem Album „Inspired By True Events“ verarbeitet Tori Kelly persönliche Erlebnisse, Erfahrungen und Begegnungen. Im Nachfolger des Grammy-ausgezeichneten Gospel-Albums „Hiding Place“ zeigt sich Tori verletzlicher als jemals zuvor.

„Vieles auf dem Album dreht sich um meine Familie. Mein Großvater ist vor kurzer Zeit verstorben, meine Eltern haben sich scheiden lassen. Aber auf der positiven Seite: Ich habe geheiratet“, sagt Tori über die Themen, die sie auf dem Album bewegen, „Während der Arbeit am Album sind in mir die verschiedensten Gefühle umher geschwirrt. In meinem Kopf und in meinem Herzen. Und ich wusste nichts anderes mit ihnen anzufangen als sie in meiner Musik zu verarbeiten“.  

Das Album ist für Tori Kelly die Möglichkeit ihr persönliches Leben und die letzten Jahre zu reflektieren: „Es sind wirklich sehr, sehr persönliche Songs. Ich habe mein Herz ausgeschüttet und ich freue mich schon darauf, dass andere das alles hören können“.

Quelle: Universal Music
Credits: Universal Music

Previous ArticleNext Article

Ariana Grande & Justin Bieber – Single “Stuck With U” 0 36

Ariana Grande & Justin Bieber veröffentlichen gemeinsame Benefiz-Single “Stuck With U”

Wenn die Welt still steht, dann braucht sie Musik — und die kommt jetzt von Ariana Grande und Justin Bieber! Die beiden Superstars haben “Stuck With U” aufgenommen — natürlich jeweils in ihrer Homestudios — und veröffentlichen die Single am Freitag.

Die Erlöse kommen den Organisationen “First Responders Children’s Foundation” und SB Projects zu Gute…

Bandbotschafter deine Musik News.

Quelle: Universal Music
Foto: Universal Music

Gorillaz – Aries 0 78

Gorillaz

Neue Single, neues Video.

Vorhang auf für Episode Nummer drei von Song Machine, dem wegweisenden Musikformat von Gorillaz, die diesmal mit keinem Geringeren als Peter Hook (Gründungsmitglied von Joy Division und New Order) am Bass und der Alternative-Popsängerin/Producerin Georgia (u.a. Kate Tempest) an den Drums gemeinsame Sache machen.

Auf “Aries” fangen die virtuellen Helden viel von der aktuellen Stimmung ein und legen ein leuchtendes, tanzbares Bekenntnis zu menschlichen Verbindungen vor, das es hier zu sehen gibt. Zuletzt hatten Murdoc, 2D, Noodle und Russel mit Fatoumata Diawara “Désolé” aus dem Hut gezaubert.

Außerdem veröffentlichten Gorillaz vor Kurzem die Teile sechs und sieben ihrer Machine Bitez -Reihe – ein begleitendes Gesprächsformat aus den Kong Studios.

Quelle: @Warner Music

Most Popular Topics

Editor Picks